Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte
Institut für Genealogie (Stiftung)
Geschäftsführer:
Andreas Bellersen
Rhönstr. 7
61273 Wehrheim
Tel. 06081/9662296
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Verantwortlich für den Inhalt gemäß §§ 5 & 6 Telemediengesetz (TMG) Stand 06.08.2012

Technische Realisation & Verlagstätigkeit:
CARDAMINA Verlag Susanne Breuel
Internet: http://www.cardamina.de
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte hat auf ihren Internetseiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt:

Die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte möchte ausdrücklich betonen, daß sie keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser (von seinen Internetseiten) verlinkten Seiten und macht sich ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf den Internetseiten der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte ausgebrachten Links und für alle Inhalte dieser (verlinkten) Seiten. Alle Verlinkungen auf den Seiten der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte genügen dem Markenrecht gemäß Urteil des Landgericht Düsseldorf (Az. 34 O 51/05).

Alle Rechte, auch die des auszugsweisen Nachdrucks, der photomechanischen Wiedergabe (einschließlich Mikrofilm/kopie) sowie der Auswertung durch Datenbanken, auch der Einspeisung, Verarbeitung in elektronischen Systemen vorbehalten, gleiches gilt auch für Multimedia-Daten (Ton, Bilder, Programme etc). Alle Angaben / Daten nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Verwendung von Adreßdaten Dritter (Kunden, Interessenten) und die Verarbeitung bei neutralen Dienstleistungsunternehmen erfolgt unter strikter Beachtung des Datenschutzgesetzes durch die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte und dienen ausschließlich zu diesem Zweck. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an obige Postadresse.

Die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte hegt keine Absicht die Rechte Dritter (auch nicht fahrlässig) zu verletzen. Sollte das Angebot, und dazu zählen auch die Seiten und Inhalte der Webpräsenz, der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte Rechte Dritter oder aber gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte höflich um Mitteilung ohne Kostennote. Die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte wird die Eingabe umgehend prüfen und zu Recht beanstandeten Teile umgehend entfernen, bzw. anpassen. Kostennoten ohne vorherige Kontaktaufnahme wird die Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte im Sinne der "Schadenminderungspflicht" seitens des Anzeigenden im vollem Umfange als unbegründet zurückweisen und im Gegenzug Klage wegen "Rechtsmißbrauchs zur reinen Kostenverursachung" einreichen.